05 Februar, 2011

Clinique Review

Ich habe die Produkte jetzt schon eine ganze Weile, und eigentlich wollte ich schon eine ganze Weile die Review dazu abtippen. Aber jetzt könnt ihr euch wenigstens sicher sein, dass ich sie auch ausgiebig getestet habe ;)

Es handelt sich um das 3-Step Skin Care System von Clinique. Ich habe es für den Hauttyp 2 (Trockene Haut bis Mischhaut).


Enhalten sind in dem Päckchen:
  • Liquid Facial Soap 50ml
  • Clarifiying Lotion Clarifante 50ml
  • Dramatically Different Moisturizing Lotion 30ml
Und gekostet hat es 25 Euro. 

Die "Soap" finde ich ganz gut. Die Konsistenz ist sehr gut und nach der Reiningung spannt meine Haut auch nicht. Die Haut fühlt sich gereinigt an. Allerdings mag ich Reinigungslotions mehr, die Peelingkörner oder ähnliches enthalten, da ich mich danach einfach "gereinigter" fühle. Meine Haut fühlt sich danach einfach erfrischter an als nach einem ganz normalen Waschgel. 
Ein spezielles und besonderes Ergebnis über den längeren Zeitraum hinweg, in der ich diese "Soap" benutzt habe, habe ich nicht wahrnehmen können; erziele ich auch mit Drogerieprodukten! 



Das Gesichtswasser dagegen fande ich sehr gut. Ich bin zwar kein großer Gesichtswasserfan, aber seit ich diese habe, mag ich es welches zu benutzen. Zuvor hatte ich immer Probleme, dass das Gesichtswasser meine Haut ausgetrocknet hat. Bei der von Clinique hatte ich dieses Problem rein gar nicht. Es hat auch nicht gebrannt oder so, sondern war sehr angenehm anzuwenden. 
Bei trockener Haut auf jeden Fall weiterzuempfehlen! :)





Die Gesichtscreme für danach, also Step 3, wird ja so "gehyped". Überall hat man sie auf YouTube Videos gesehen, was ein Grund für mich war, sie zu kaufen ;) An sich mag ich sie sehr, sie zieht sehr schnell ein, hinterlässt keinen nervigen öligen Film auf der Haut oder sonstiges. Sie pflegt meine Haut ausreichend. Allerdings stört mich der Geruch ein wenig. Okay stören ist vielleicht das falsche Wort.. ich mag ihn einfach nicht ganz so gern. Es steht zwar drauf, dass es zu 100% Parfümfrei ist, allerdings riecht es auch so :D Naja schlimm ist es ja nicht, aber ich habs gerne wenn meine Tagescremen gut duften.
Der einzige Nachteil ist die Verpackung. Sie hat keinen Pumpspender oder ähnliches und muss deshalb irgendwie geschüttelt werden um an das Produkt ranzukommen. Ich habe mittlerweile aber eine gute Technik gefunden, wie ich bestmöglichst an das Produkt komme. Wenn man die Lotion in der Orginalgröße kauft, ist das mittlerweile eh kein Problem mehr, da die große Größe nun einen Pumpspender hat. 


Im Großen und Ganzen würde ich das 3-Phasen System weiterempfehlen. Der Preis ist zwar etwas teurer, aber wenn man Probleme mit der Haut hat, sollte man vielleicht doch in etwas teurere Produkte investieren. 
Falls man allerdings keine Probleme mit der Haut oder ähnliches hat, und gut mit billigeren Drogerieprodukten klar kommt, finde ich muss Clinique nicht sein, zumindest bei diesem Preis.

1 Kommentar:

  1. that post is great!!!
    love your style &your blog!!!
    xoxo

    sil(spain)=D

    AntwortenLöschen